Online-Tools in Präsenz – braucht es das?

Moodle und iSpring als Präsenzveranstaltung? Klar, schöne Idee,  „echte“ Treffen sind ja wieder möglich. Aber sind wir als Online-Community überhaupt in der Lage, die Vorteile von Präsenz zu nutzen? Welche Formate? Wie ging das noch gleich? Das SAF (Schlimmstes Anzunehmendes Feedback) für eine Präsenzveranstaltung ist und bleibt: „Das hätte ich mir auch Online ansehen können“.  Also mussten wir etwas machen, das nicht so einfach online funktioniert.

Das neue alte Normal

Nämlich spontan in immer wieder neuen Gruppen zusammen kommen. Zufällig mal etwas von denen aufschnappen, die neben einem völlig ins Thema vertieft diskutieren. Genug Platz und Zeit bei einem Thema zu bleiben und spontan beim Essen eine Person ansprechen können, die am Vormittag etwas Schlaues gesagt hat. Genug Redezeit in kleinen Gruppen, damit die Nuancen der Reaktionen und Blickkontakt beim Feedback genug Platz bekommen. Noch haben wir es nicht verlernt. Auch wenn unser geliebtes lern.link-Conference mal nicht für ein Gespräch zur Verfügung steht, lässt es sich angenehm kommunizieren. Zwischen unseren Gästen wurden auch reichlich Visitenkarten und Linkedin-Kontakte ausgetauscht. Geht das online dann noch weiter?

Besser als Online

 JA – und wir haben es geschafft. Nicht zuletzt durch den tollen Rahmen aus Unternehmenstheater und großzügiger Location. Gute Vorträge von Kunden, Beiträgen und Workshops von leistungsfähigen Partnern und nicht zuletzt lern.link Spezialistinnen und Spezialisten, die den Kunden vertraut sind. Danke an die vielen tollen Menschen, die alle mit viel Herzblut dabei waren und dieses Event möglich gemacht haben. Angereist aus allen Ecken der Republik und sogar der weite Weg vom ihrem Headquarter bis nach Veisthöchheim in Germany hat unsere iSpring-Suite Spezialistinnen nicht davon abgehalten auch mit dabei zu sein.

Na klar, online geht’s weiter!

Wer den Präsenztermin verpasst hat, kann jetzt noch dazu kommen. Wir haben alle Präsentationen von allen Workshops zugänglich gemacht auf unserer Moodle-Demoplattform. Vielleicht gelingt es uns auch online noch ein wenig mehr aus den Begegnungen zu machen? Es erwarten Sie viele Bilder, alle Vorträge mit allen Präsentationen und weitere Infos. Und die Chance, mit den Besuchern wieder in Kontakt zu kommen. Natürlich auf Moodle.

Registrieren Sie hier Ihren Zugang, oder melden Sie sich wieder an, wenn Sie schon registriert waren auf unserer demo4.lern.link-Plattform.

Alle Vorträge, alle Präsentationen

Registrieren Sie sich auf unserer Moodle Seite, um neben allen Vorträgen des lern.link-Live auch Moodle4 zu erleben. Diskutieren Sie in Foren mit den Referentinnen und Referenten.  Neben Content-Beispielen erleben Sie auch die Anwendung von H5P als Authoring-Tool und vieles mehr.

zur Veranstaltungsplattform ...

Digital-Learning-Trends in der Erwachsenenbildung

Spannende Einblicke von E-Learning-Experten

Ausblick auf Produkt-Erweiterungen in 2023

Impressionen Moodle Day

lern.link live - Wir sagen Dankeschön

Mit einer großartigen Teilnehmeranzahl sind wir in unsere ersten lern.link live Tage gestartet. Zwei ganze Tage gefüllt mit spannenden Vorträgen und Workshops. Tipps und Tricks von Moodle-, iSpring-Experten und E-Learning Professionals.   

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen für Ihr Mitwirken und Ihre Teilnahme bedanken. Besonderen Dank auch an unsere Sprecher, die die Tage für uns interessant und in vielen Bereichen hilfreich gestaltet haben. 

Impressionen iSpring Day