Projektablauf für Ihr neues Webkonferenz-System

Herzlichen Glückwunsch! Ihr neues Webkonferenz-System steht demnächst bereit.
Wir möchten Ihnen die Schritte/Phasen bis zur Inbetriebnahme für Ihre Nutzerinnen und Nutzer transparent machen.
Wir unterscheiden 3 Phasen:
•Grundinstallation (mit dafür benötigten Daten)
•Einrichtung und Konfiguration
•Inbetriebnahme

Schritt 1 von 5

  • Phase 1: Grundinstallation und dafür benötigte Daten


    1. Domain-Name

  • Bitte wählen Sie eine der drei Möglichkeiten

  • Für alle Optionen gilt: E-Mails werden über die Adresse noreply@unten-eingetragener-Domain-Name von Ihrem Conference-Server versendet.