Werden Sie Teil des Teams.

Vielseitig, eigenbestimmt, flexibel:
Für diese Werte steht Arbeiten bei lern.link.

lern.link wurde 2010 von Guido Hornig mit der Vision gegründet, einen zentralen Wissenspool für alle verfügbar zu machen. Inzwischen ist aus dem Ein-Mann-Berater ein stark wachsendes Expertenteam geworden. Aufgrund dieses Wachstums suchen wir verstärkt Menschen, die Lust haben sich mit uns wei­ter­zuent­wi­ckeln und ei­nen Fuß­ab­druck zu hin­ter­las­sen.

Bei lern.link rücken die einzelnen Mitarbeiter mit Ihren jeweiligen individuellen Bedürfnissen und Präferenzen in den Mittelpunkt.

Das Besondere an unserer Teamkultur

Wir arbeiten komplett remote! Während es vor einigen Jahren noch komplett unmöglich erschien, arbeiten heutzutage immer mehr Firmen komplett ortsunabhängig .

Unser Gründer und Geschäftsführer Guido Hornig hat die Firma von Anfang an online aufgebaut – somit ist Home Office unser Standard und das Büro in Landsberg am Lech kommt unterstützend dazu, um Kundenmeetings oder Teamevents durchzuführen.

Wie sieht die remote Zusammenarbeit im Alltag aus?

Wir haben keine festen Kernarbeitszeiten und arbeiten mit Quartalsstundenkontingenten, die jeder Mitarbeiter nach seinen Bedürfnissen plant und verteilt. Dabei wird Vertrauen groß geschrieben und Ergebnisse sind uns wichtiger als eine Wochenstundenzahl, die abgesessen wird. Zwei feste Meetings in der Woche helfen uns, das gesamte Team mit wichtigen Updates zu versorgen und sind für uns auch die Alternative zur Kaffeepause im Unternehmen.

Tools für die Zusammenarbeit

Wer online zusammenarbeitet, braucht natürlich die richtigen Tools!



Wir testen gerne Neues, haben aber grundsätzlich ein festes Setup, wie zum Beispiel ein cloudbasiertes Daten­verwaltungssystem, eine Kommunikations­plattform
- sowie die Videokonferenzsoftware lern.link-Conference.

Welches Rüstzeug brauchst du für die Zusammenarbeit?

Ganz wichtig: Kommunikation!
Klare Formulierungen, Feedbacks und virtuelle „High Fives“ für Erfolgserlebnisse sind bei uns sehr wichtig, damit die virtuelle Zusammenarbeit auch funktioniert. Darüber hinaus ist Learning by Doing keine leere Phrase, sondern ganz essenziell, um kontinuierlich besser zu werden.

Warum arbeiten wir
remote?

Wir glauben an die Arbeit der Zukunft – weg von starren, veralteten Systemen – hinzu Flexibilität und Selbstbestimmung. Jeder kann selbst entscheiden, an welchem Ort er ideal arbeiten kann. So sind einige Teamkollegen lieber im Home Office, andere gerne im Büro. Moderne Technologien erlauben uns, Mitarbeiter ins Team zu holen, die perfekt rein passen.

Das Büro

Unser Büro in Landsberg befindet sich in der malerischen Altstadt direkt am Lech in einem 500 Jahre alten Gebäude, das erst kürzlich renoviert wurde. In der angrenzenden Bergstraße findet man besonders viele Läden rund um Literatur, Kunst und Kultur. Kleiner Funfact: Die Alte Bergstraße verdient sogar einen Wikipedia-Eintrag, weil sie die einzige Straße Deutschlands mit Linksverkehr war!

Wir suchen Unterstützung in folgenden Bereichen:

Kundenberater LMS

  • Sie wollen zeigen, was Sie in den letzten Jahren an Businesserfahrung im Bereich E-Learning auf die Beine gestellt haben?
  • Sie können wahnsinnig gut zuhören und Kundenwünsche dokumentieren?
  • Sie haben Erfahrungen mit Moodle oder einem anderen LMS und wollen diese durch den direkten Kontakt zum Kunden endlich mal so umsetzen, dass es beim Lerner, beim Unternehmen und in der Gesellschaft wirkt?

 

Unsere Kundenberater/innen können sich den Arbeitstag selbst strukturieren und innerhalb der virtuellen Tools das gewünschte soziale Umfeld aufbauen. Sie sind in der Lage dazu, allein zu arbeiten und sich Informationen sowie Anregungen aus eigenem Antrieb von den Kollegen und anderen Quellen zu beschaffen. Sie können und wollen in wechselnden Teams Leistungen erbringen, zu denen ein Einzelner nicht in der Lage ist.

Klingt interessant? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

IT-Fachkraft

  • Du willst zeigen, was du in den letzten Jahren an Businesserfahrung mit Ubuntu, PHP, CSS, HTML, MySql und vielen andere Sprachen gesammelt hast und welche Systeme du aus dem Effeff beherrschst?
  • Du möchtest in unerforschte Galaxien vorstoßen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat?

 

 

 

Du verteidigst uns gegen das Imperium und kannst umgehend ein kleines gallisches Dorf aufbauen, falls die Römer kommen. Immer im Team, rund um die Uhr und natürlich auch auf Englisch. Du achtest selbstbestimmt auf deine Gesundheit, hast Spaß daran Neues zu probieren, (aber natürlich nur weit weg von der Produktivumgebung). Du testest Software mit Behat mergest spielend Git-Repos und schaffst dir mit Ansibel die Routine vom Leib.

Klingt interessant? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!